Die Fossilien von Solnhofen

Home | Fossilienatlas | Suche | Partner-Forum  

Bereiche
· Home
· Fossilienatlas
· Suche
· Artikel
· Literatur
· FAQ
· Web Links
· Danksagung
· Disclaimer / Datenschutz
· Steinkern

Partner-Forum
Unser Partner-Forum für Fragen zum Thema.

Wer ist Online

Es sind 18
Besucher online.


  

Fossil mit der ID: 1230 - Pseudodusa frattigianii

 

Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung:Krebse (Crustacea) und deren Verwandten
Familie:Schwimmkrebse (Natantia)
Gattung:Pseudodusa
Art:Pseudodusa frattigianii SCHWEIGERT, 2002
Link:Wiss. Beschreibung - Externer Link (PDF File)

Rekonstruktionszeichnung Pseudodusa frattigianii

Fundort:Schernfeld
Lithostratigraphie:Unter-Tithonium, Weißjura-Gruppe, Altmühltal-Formation, Obere Eichstätt-Subformation
Quentstedt (nicht mehr gültig):Malm Zeta 2b
Biostratigraphie:Hybonotum-Zone, Riedense-Subzone, eigeltingense-beta-Horizont

Ansicht von Schernfeld

 
Beschreibung der Art:
Beschreibung des Fossils: Eine Verwechslung mit der Gattung Dusa wäre durchaus im ersten Moment möglich. Pseudodusa hat aber sehr viel schmalere Beine, die mit Scheren besetzt sind. Dieses Stück hängt als Leihgabe im Solnhofener Museum.
Grösse: 6,2 cm
Sammlung: Klaus Satzinger, Solnhofen
Fragen:Frage zu diesem Stück im Partner-Forum stellen.

Bild von Pseudodusa frattigianii:
Pseudodusa frattigianii Bild ©

Vorheriges Fossil  Alle Fossilien der Art Pseudodusa frattigianii anzeigen.  Nächstes Fossil

  

Die Urheberrechte des Bildmaterials liegen bei den jeweiligen Besitzern der Rechte. © bei den Autoren.

Atlas Version 2.4.3

Programmierung, Gestaltung und Design © Martin Sauter